04.12.2017

DIY Kerzenständer aus Wäscheklammern

Heute habe ich mal wieder ein kleines DIY für Euch. Das könnt ihr auch prima mit Euren Kindern an kalten Wintertagen nachbasteln! Und zwar habe ich aus kleinen und großen Wäscheklammern Kerzenständer erstellt.


Zuerst war die Idee da, aber ihr kennt es sicher auch, fängt man erst einmal an zu basteln, gestaltet es sich ab und an etwas schwieriger als man vorher dachte. Daher kann ich gleich Tipps geben, was ihr nicht machen sollt :-)



DIY Kerzenständer aus Wäscheklammern

Ihr benötigt

kleine und große Holzwäscheklammern
Sprühfarbe nach Wunsch oder alternativ Farbe zum Anmalen
Reißzwecken
Holz- oder Heißkleber
selbsthärtende Modelliermasse
Kleine Astscheiben (Bastelladen)
Kerzen

So geht es

Als erstes entfernt ihr die kleinen Metallklammern an den Wäscheklammern. Dann klebt ihr immer zwei der kleinen Holzteile aneinander. Gut trocknen lassen. Nun sternenförmig die bereits erstellten Holzteilchen auf eine Astscheibe kleben. Tipp 1 : Verwendet Holzkleber oder Heißkleber, denn Bastelkleber hält nicht. Über Nacht trocknen lassen. 

Die trockenen Sterne nach Wunsch anmalen oder besprühen. Ich habe sie erst weiß angemalt und die einen mit heller Goldfarbe bemalt, so dass man das Weiß noch sieht, und die anderen Sterne silber angesprüht. Tipp 2: Sprüht ihr trotz Unterlage auch den Tisch an, so geht das mit Nagellackentferner wieder ab :-). Aber besser vorher großflächig mit Zeitung auslegen. 

Aus der Modelliermasse kleine Kerzenhalter formen. Ich habe sie um die Kerze gelegt, damit diese später auch einen guten Halt hat. Die Kerzenhalter müssen über Nacht erhärten und dann könnt ihr sie auch anmalen/ ansprühen. Tipp 3: Ich hatte auch die Idee, statt dessen einen Nagel durch die Astplättchen zu schlagen, um die Kerzen draufzustecken, dabei splittern diese aber. Alternativ habe ich bei dem kleinen Kerzenständer eine Reißzwecke festgeklebt, das hält aber nur bei den kleinen Kerzen.  


Ihr könnt Eurer Kreativität freien lauf lassen, es gibt einige Möglichkeiten, die Kerzenständer zu gestalten!





Damit wünsche ich Euch eine schöne Woche! 

Eure 


Kommentare:

  1. Die sind sehr sehr schön geworden liebe Tinka
    eine zauberhafte Idee alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  2. oh, das erinnert mich an meine Kindheit, da haben wir ganz viele Dinge aus den Wäscheklammern gebastelt. Sie sind hübsch geworden.
    LG Mara-Tiziana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach wie schön! Ich habe auch als Kind viel gebastelt, aber mit Wäscheklammern? Da kann ich mich nicht dran erinnern!
      LG
      Tinka

      Löschen
  3. Eine tolle Idee ...
    Leider komme ich erst jetzt dazu den dazugehörigen Post zu lesen ...

    Ich wünsche dir und deiner Familie einen wunderschönen 2. Advent.
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Wow, sieht sehr edel aus. Eine super Idee!
    LG
    Steffi
    Kerzenständer

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Mehr Informationen findest du in der Datenschutzbelehrung, *