11.04.2015

Ausflugstipp: Das Technoseum in Mannheim

Heute nehme ich Euch mal zu einem kleinen virtuellen Rundgang mit, und zwar geht es ins Technoseum Mannheim. Ich kann es Euch wirklich empfehlen, solltet ihr in der Ecke wohnen und noch nicht dort gewesen sein oder wenn ihr mal in der Gegend seid. 


Man begibt sich auf eine Art Zeitreise, was unterschiedliche Themenbereiche einschließt. 

So zum Beispiel auch Fahrzeuge, sehr ihr das Holzfahrrad am Ende? Solches wurde noch vor kurzem benutzt, und zwar beim Transport von der Ernte im afrikanischen Raum. 


Aber auch größere Fahrzeuge gibt es zu sehen. 


So einen Käfer hatten wir mal :-)! 


Und diese Maschinen kenne ich zu gut aus meiner Kindheit, ich bin oft am Wochenende mit meinem Vater in der Firma, in der er tätig war, gewesen, die vor allem für namhafte Kosmetikhersteller Kunststoff-Flaschen produzierte. 


Thematisiert wird nicht nur die Industrialisierung und der Wandel der Technik, man bekommt auch anschauliche Einblicke in das Leben von früher. 



Es gibt viele Bereiche, in denen Kinder Dinge ausprobieren oder experimentieren können. 


Was meint ihr? Welche ist größer?


Das fand ich besonders spannend, Anamorphosen, man kann ein verzerrtes Bild nur durch den Spiegelzylinder entzerren, seht ihr es?








In einer Sonderausstellung ging es um den Wandel in der Medizintechnik. Ehrlich gesagt fand ich den Bereich ziemlich gruselig...da bin ich schon froh, in der heutigen Zeit zu leben, aber was sagen die Menschen in 100 Jahren?


Ich hoffe, Euch hat der kleine Einblick gefallen, ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und einen guten Schulbeginn! Schade, dass die Ferien vorbei sind, aber das erste verlängerte Wochenende ist ja schon bald. 


Eure 



PS: Die Tischplatten sind gleich groß!

Kommentare:

  1. Da habt Ihr aber einen tollen Ausflug gemacht und gleich noch auf spielerische Art und Weise
    etwas dazugelernt! Sieht alles unheimlich spannend aus!

    Liebe Grüße und schönes Wochenende,
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tinka,
    tolle Einblicke! So ein Besuch im Museum würde mir auch gefallen!
    Ganz liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende!
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tinka,
    Ein sehr interessanter Ausflug ins Technik Museum.
    Mal was anderes in der schnell lebigen Zeit.
    Vor dem Zahnarztstuhl würde es mir ehrlich gesagt auch grausen...
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen