18.09.2014

My Workspace/ Behind the scenes

Heute zeige ich Euch mal einen Einblick in mein neues Arbeitszimmer! Es ist noch nicht 100% fertig, aber ich bin ganz zufrieden! 

Die Wände sind übrigens nicht so beige wie auf dem ersten Foto, sondern hell/vanille, weil der Maler von weiß abriet. Nächstes Mal würde ich es trotzdem reinweiß streichen lassen. 

Ist der Tacker nicht schön in dem alten Industriedesign? Er ist ein Flohmarktfund. 




Und nun zeige ich Euch ein wenig "behind the scenes" bei mir! Vielleicht auch als Anregung für den einen oder anderen! 

Das ist in dem Zimmer mein Mini-Fotostudio - ein altes weißes Bettlaken, ein kleiner Tisch und ein Kleiderständer. 


Hier habe ich all meine Stoffe, Servietten und sonstiges in der Richtung untergebracht. 

Ich liebe übrigens sehr diesen Berlindruck, ein Stück Heimat :-), den ich auf einer Stylemesse gekauft habe. Es gibt sie auch im Internet mit anderen Orten zu bestellen. 


In der Ecke hinter der Tür stehen ein paar meiner öfter genutzten Hinter-/Untergründe. Wie man diese selber macht, findet ihr hier!


Und vor dem Fenster habe ich dünne Vorhänge zu hängen, wenn die Sonne zu stark hinein scheint - was ja für die Fotos nicht so optimal ist. 



Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart!

Liebe Grüße

Tinka

Kommentare:

  1. Liebe Tinka,
    einen wunderschönen Arbeitsplatz hast du! Das ist auch mein nächstes großes Projekt, was bei mir ansteht. Den unser Arbeitszimmer gleicht noch leider eher einer Rumpelkammer! Deine Fotohintergründe gefallen mir übrigens auch sehr! Und die Aussicht aus deinem Fenster ist vielleicht toll!
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch, mit der Aussicht! Vorher war es ein Kinder-Spielzimmer, da konnten die Kleinen die Aussicht genießen (bezweifele, dass sie es getan haben :-))
      LG
      Tinka

      Löschen
  2. Liebe Tinka,
    sehr ordentlich und beinahe sommerlich sieht Dein Arbeitszimmer aus! Den Kalender - auf Dutsch- habe ich mir vor kurzem aus einem Möbelhaus mitgebracht, den finde ich auch so schön.
    Ich habe auch Deine Apfel-Posts gelesen, sehr leckere Sachen...
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  3. Äh, sollte DEUTSCH heißen, es gibt diesen Würfelkalender ja meist auf Englisch...

    AntwortenLöschen
  4. Ein traumhaft schönes Wohlfühl-Arbeitszimmer!
    An meines müsste ich auch dringend mal ran, da tobt die Anarchie :o(
    Der riesige Schriftzug gefällt mir sehr!

    Herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  5. Schöne kleine Einblicke :D
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  6. Bitte, bitte, bitte! Darf ich bei dir einziehen? Dein Arbeitszimmer ist sooo schön! Jetzt schon! Ich bin verliebt!
    Und die Hintergründe (der Industrietacker natürlich auch!) sind der Oooooberhammer!

    Allerliebste Grüße, Kirstin
    www.kruemelmonsterag.de

    AntwortenLöschen
  7. Diese Art Tacker kenne ich noch, damit haben wir damals noch gearbeitet :-)
    Ich find' sie heute auch immer noch viel schöner als die modernen und bedauere es sehr, daß sie nicht mehr hergestellt werden! Sie waren auch viel haltbarer.
    Bei Fotos mache ich keine großen Geschichten ... ich fotogrfiere inzwischen auch oft mit dem Smartphone ... Hab' alledings auch keine Ambitionen, Fotografin zu werden *lach*

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  8. Schickes Arbeitszimmer ;-)! Ach wir Blogger halt ;-)! GlG Anne

    AntwortenLöschen
  9. ...herrlich, und den Spruch findet man auch bei mir, ich habe ihn "geschwärzt", muss aber sagen ich finde ihn bei dir sehr apart!!!!!!!!!!!
    Ciao
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi,
      ich glaube, bei uns gab es ihn sogar in schwarz zu kaufen :-))
      LG
      Tinka

      Löschen
  10. Hallo liebe Tinka,

    heute ist mein Gewinn angekommen ... juhuuuuuuuuuu ... DANKE ...
    So schön nach einem anstrengenden Arbeitstag nach Hause zu kommen und
    dann liegt da so ein liebevolles Päckchen ...

    SCHÖN ...

    Sooooooo jetzt rattert es in meinem Kopf ... wie ich den Post über den Gewinn mache ...

    Super ist der Einblick hinter deine "Kulissen" ...

    Hab einen schönen Abend
    Herzliche Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jutta,
      prima, dass alles geklappt hat!!!
      LG
      Tinka

      Löschen
  11. Ein wirklich schöner Einblivk:-) Sehr schön hast du es:-)
    Viele liebe Grüße
    Sia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tinka,
    Ein klasse Arbeitszimmer und so ordentlich :-)
    Das Schild besitze ich auch, nur in schwarz.
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen