30.08.2014

Ich liebe diese süßen Karamellen DIY Salt Water Toffee

Wer schon einmal in den USA war, kennt diese süßen Toffees sicher. Salt Water Tuffys! Ich habe sie in Kalifornien bereits gegessen und auch in Florida sind sie zu bekommen. Süße weiche Karamellen, die leicht salzig schmecken und die es in verschiedenen Geschmacksrichtungen gibt. 

Da ich ja nun nicht jedes Mal, wenn ich Lust auf diese Toffees habe, in die USA reisen kann, habe ich mal versucht, hier welche nachzumachen, und ich finde, geschmacklich und von der Konsistenz kommen sie tatsächlich an das Original heran und sie sind meiner Meinung nach zudem leckerer als die "herkömmlichen" Karamellrezepte! 


Ihr benötigt

100g Zucker, 2 TL Speisestärke, 2 TL Butter, 100ml Agavendicksaft, 4 Messerspitzen Salz, 2 EL Wasser

plus Geschmack nach Wahl
z.B. etwas Vanille
2 TL Kakaopulver
ein wenig Erdbeersirup
usw

Die Zutaten in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren so lange köcheln lassen, bis sich der Zucker gelöst hat und eine leicht dickliche Masse entsteht. Kocht man die Zuckermasse zu lange, werden die Karamellen hart. 

Die Masse auf ein Backpapier gießen und etwas abkühlen lassen. Dann in Stücke reißen und zu Karamellen formen. 

Diese hier sind die Original Salt Water Tuffys


Und so sehen meine aus! Ich habe Kakaopulver hinzugefügt. 


Kennt ihr Salt Water Tuffys?


Liebe Grüße

Tinka

Kommentare:

  1. Entzückend sehen deine Toffee aus,ja und ich glaube da könnte ich süchtig werden.
    Lg.Edith.

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich super lecker an!
    LG, Micha

    AntwortenLöschen
  3. Klingt toll dein Rezept, kenn diese Bonbons zwar noch nicht, muß ich aber demnächst trotzdem unbedingt mal ausprobieren :D
    Gruß und schönes WE,
    scrapkat

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tinka,
    na, die sehen doch den Originalen recht ähnlich!:-)
    Hab einen schönen Sonntag, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tinka,
    Ich kenne sie noch nicht, bekomme aber schon glänzende Augen beim Anblick, hüstel.
    Danke für das Rezept :-)
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tinka,
    ich kenne die Salt Water Tuffys nicht, aber deine sehen sooo köstlich aus! Dein Rezept werde ich mal probieren! Wunderschöne Bilder hast du gemacht!
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tinka,
    das hört sich toll an! Ich kenne diese Toffees zwar nicht, aber das Rezept ist gespeichert und wird bald getestet. Lieben Dank dafür!
    Herzliche Grüße,
    Catou

    AntwortenLöschen