17.08.2014

Florida - erste Impressionen

Etwas gejetlagt sind wir heute wieder wohlbehalten aus Florida zurück!
Ich hoffe, es geht Euch gut! Bei einigen ist ja sogar schon wieder der Alltag eingekehrt, oder?  

Wir haben in den USA zwei wunderbare Wochen verlebt und den Sommer nochmal bei täglichen 35C und hoher Luftfeuchtigkeit genossen! Ich war ja wegen des Klimas skeptisch, aber es war herrlich!!

Hier habe ich ein paar erste Impressionen für Euch.

Hinflug Frankfurt - Miami mit dem A380. In Miami mussten wir natürlich zum Ocean Drive - aber es war kein Parkplatz zu bekommen. 


Nach einer Nacht im Hotel ging es auf die Keys, nach Islamorada. Dort ist mein Sohn betreut mit Delphinen geschwommen. 



Durch die Everglades ging es danach in Richtung Ferienhaus. Ich habe noch nie in meinem Leben so heftige Gewitter erlebt. 


Wir sind trotzdem gut angekommen - Ferienhaus war klasse und auch liebevoll dekoriert. 


Was will man mehr :-)?


Zum Strand war es auch nicht weit! Aber da wir keine Strandmenschen sind, bevorzugten wir den Pool zur Erfrischung. 


Gestern ging es dann durch die Everglades wieder zurück gen Flughafen - diesmal ohne Gewitter. 

So kamen wir auch am kleinsten Postamt der Welt vorbei! 


Und die nächsten Tage zeige ich Euch noch mehr von dem, was wir so erlebt haben. Ich hoffe, ihr habt Lust dazu!

Liebe Grüße

Tinka

Kommentare:

  1. Das sieht nach einem ganz tollen Urlaub aus. Tolle Fotos hast Du gemacht.
    LG
    Ari -
    Ari Sunshine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo TInka,
    so tolle Bilder!!! Das Unwetter-Foto ist klasse! Gerne mehr….:-)
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tinka, das war sicher ein ganz tolles Erlebnis diese Reise! Ich war noch nie dort und wollte schon immer mal wissen, ob sich die Keys lohnen. Auf der Karte sieht es so paradiesisch aus, diese Inselgrüppchen.

    Freue mich auf mehr.

    LG Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina,
      ich war das erste Mal auf den Keys und muss sagen - es lohnt sich!! Sollte ich nochmals dort sein, möchte ich bis Key West fahren, diesmal waren wir nur bis Islamorada, aber auch so bekommt man schon gut einen Eindruck.
      LG
      Tinka

      Löschen
  4. Hallo Tinka,

    ich habe heute Früh schon überlegt, ob du wieder im Lande bist ...
    War das ein toller Urlaub ... Die Bilder sind traumhaftschön ...

    Die 2 Bilder vom Haus sehen vielversprechend aus ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jutta, das war es auch, das Haus gehört einem deutschen Ehepaar, sie ist Fotografin :-), und es war sehr geschmackvoll eingerichtet und dekoriert!
      LG
      TInka

      Löschen
  5. Welcome back Tinka! I enjoyed your photo's of Florida and most definitely looking forward to see more!

    Happy week and take it easy!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  6. Schön, dass ich hier schon ein paar Florida-Impressionen sehe... wo wir doch im Oktober auch dorthin fliegen, nach Naples.
    In Miami war ich vor vielen Jahren einmal, das gefiel mir damals so gar nicht.
    Mein Sohn möchte auch unbedingt betreut mit Delphinen schwimmen. Wieviel hat das gekostet?
    Ich freue mich auf mehr Fotos...
    LG von Ann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ann,
      das ist ja klasse, wenn ich nochmal nach Florida fliege, dann möchte ich auch nach Naples, da gibt es so viel zu sehen!! Wir waren in Cape Coral.
      Das mit den Delphinen kostet ca. 150 Euro, ist teuer, aber macht man ja auch nicht alle Tage.
      LG
      Tinka

      Löschen
  7. Liebe Tinka,
    Wie doch die Zeit vergeht :-)
    Wunderschöne Urlaubsbilder, ich bin schon auf die Fortsetzung gespannt.
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tinka

    Das sind ja tolle Bilder. Mein Fernweh wächst. Ich möchte unbedint Mal nach Florida.

    AntwortenLöschen