18.06.2014

Ein Raum für (angehende) Teenie-Jungs - nach der Renovierung

Seit einer Woche ist der Maler im Haus und die Renovierungsarbeiten sind immer noch nicht abgeschlossen. Aber es wird :-) Mein Sohn hat ja ein neues Zimmer bekommen, da er so langsam aus dem alten Spielzimmer herausgewachsen war. Nun ist sein Raum etwas "cooler"!

Ein Tischkicker darf nicht fehlen...


...und auch der eigene PC nicht. Zum Skypen mit den Freunden. Zum Glück treffen sie sich auch noch zur Genüge privat :-) Über einen PC im Zimmer kann man sich streiten, wir haben uns aber dafür entschieden. 


Zum Chillen wurde ein ein graues Sofa angeschafft. Der Stoffkamerad war mal ein Hauptgewinn beim Dosenwerfen und darf dort natürlich auch sitzen :-)


Der vom Flohmarkt zusammengesammelte Lesestoff kommt nun endlich mal dekorativ zur Geltung!


Nach einem Bett haben wir lange gesucht und uns letztendlich für das Metallgestell vom Schweden entschieden. 


Die Wände wurden weiß, eine hellgrau gestrichen, das sieht man nicht so gut. Jetzt fehlt nur noch die Farbwechsel-LED Beleuchtung und alles ist fertig! 

Liebe Grüße

Tinka

Kommentare:

  1. ...ui, da wird sich jetzt aber jemand sehr über die coolen, neuen, sehr gelungen Räumlichkeiten freuen!
    Das Disney-Regal ist ja der Hammer!!!!!
    Seid ihr auch immer beim Fußball live dabei ? Die meinen können gar nicht ohne, lach!
    Liebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Zimmer! Gefällt mir supergut und meine Jungs würden da auch sofort einziehen. Das seit neuestem wichtigste Utensil steht ja drin, der Tischkicker. Wir haben seit ein paar Monaten auch so ein Ding und die Jungs samt Herrn Ü sind nicht mehr davon wegzubekommen ;-)! GlG Anne

    AntwortenLöschen
  3. Hei Tinka,
    wow, da kann der junge Mann sich aber mal nicht beschweren!!!:-) "Ich hör Dir eh nicht zu" ist ja auf alte Altersklassen anwendbar!!!! Sehr cooles Zimmer!!! Und ich finde der richtige Umgang mit Medien ist wichtig (alles was man verbietet nur interessant!)!
    Hab noch eine schöne Woche, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  4. ein wirklich cooles jungenzimmer! ich bin ganz angetan von der tollen taschenbuch sammlung und schmunzeln musste ich bei der karte auf bild 2. ;-)

    glg rebecca

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie cool. Ich denke bei uns dauert es auch nicht mehr lange und das letzte Lego muss ausziehen. Vermutlich zieht dann auch ein Sofa und ein PC ins Zimmer ein. Achja, so schnell werden sie gross.

    Habt einen schönen Feiertag,

    Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      oh ja, Lego, steht auf dem Dachboden, das wird ein Spaß, die Sachen zum Verkauf wieder zusammenzusetzen...
      LG
      Tinka

      Löschen
  6. Hallo Tinka ...
    So ein Mist ... habe gerade meinem Sohn die Comic-Sammlung gezeigt ... Nun will er auch so ein schön gestaltetes Zimmer ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jutta,
      das war jahrelange Sammelarbeit :-))
      LG
      Tinka

      Löschen
  7. hallo tinka, ich bin begeistert: vor allem von dem comic-bücherregal, das ist wirklich der HAMMER! weil meine tochter ja eher auf jungssachen steht, möchte sie bestimmt genau so ein zimmer. einfach toll gemacht! herzliche waldgrüsse, dunja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Tinka !
    Tolles Zimmer ! Das würde meinem Jüngsten auch gefallen !
    Und die Comic-Sammlung ist beachtlich ! Hat er alle schon gelesen ?
    Liebe Grüsse und einen schönen Feiertag,
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind tatsächlich alle mehrfach gelesen! (Mit Büchern hat mein Sohn es nicht so...)
      LG
      Tinka

      Löschen
  9. Liebe Tinka,
    Wunderschön ist das Zimmer geworden :-)
    Ich denke der Kicker ist der Burner...
    Eine Wahnsinns Comic Sammlung, Wow.
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tinka,

    alle Daumen hoch!
    Das Zimmer ist ein Traum. Sehr große klasse!!!

    Liebste Grüße,
    Nina-Su

    AntwortenLöschen