13.11.2013

Weihnachtliches(Einpacken) mit Bügelperlen

Neulich fand ich auf dem Flohmarkt einen großen Eimer mit Bügelperlen! Und so habe ich mir ein paar Sachen überlegt, die man mit Bügelperlen machen kann. Ich muss sagen, das ist eine richtig entspannende Sache, Bügelperlen :-) Da ich schon ein paar Nikolausgeschenke besorgt habe, entschied ich mich, Bügelperlenanhänger zu basteln. 

Ein Rentier...Idee von hier (ist eigentlich ein Wandtattoo)


Initialen und eine Christbaumkugel als Bilderrahmen...
(ich hab mal mein Blogfoto hineingetan)


Schwarz/pink, eine tolle Kombination, wie ich finde - Initialen und ein Stern!


Und dann habe ich noch ein kleines Bäumchen gebastelt, nett zum Beispiel als Tischdekoration. Die schichte IKEA-Tasse habe ich mit Folie beklebt, als Vorlage für den Stern diente ein Ausstechförmchen. 


Und, seid ihr auch schon im Vorweihnachts-Bastelfieber?


Liebe Grüße


Kommentare:

  1. das sind feine ideen - die bügelperlenbastelmanie ist auch hier im kindergarten ausgebrochen - mal sehen, vielleicht hat der wirbelwind ja lust, wär lustig...
    lieben gruß
    dania

    AntwortenLöschen
  2. ...irgendwie juckt´s mich schon, doch die Ideen wollen noch nicht so recht ;O)
    Bügelperlen sind bestimmt auch lagernd, mal sehen ob auch schwarze??? Gefällt mir nämlich richtig gut bei dir!
    Sei lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Das Rehntier und der Weihnachtsbaum.....her damit! Meine! ;-) Die Idee ist genial! LG Anne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tinka, das sind ja tolle Sachen die Du gezaubert hast. Was mit Bügelperlen zu machen, steht auch noch auf meiner ellenlangen To Do Liste. Ich habe heute mit den Vorbereitungen für die Weihnachtszeit begonnen. LG SAbrina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tinka,
    du hast tolle Bügelperlen-Ideen.
    Es wird wirklich Zeit, dass ich meine Bügelperlen mal wieder hervorkrame.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tinka,

    ich habe für den Basar schon fleißig gebügelt, und wenn der Nachschub an weißen Bügelperlen eingetroffen ist, werde ich für die Plätzchentüten noch schöne Anhänger machen.

    Ansonsten ist das Basteln des Adventskalenders seit gestern angesagt, ich habe die tollen Idee von Tanja (Ideenreich *wink*) und Frl. Klein kombiniert, und da mich das Kind natürlich "erwischt" hat, kann ich sagen, dass der Kalender gut ankommt :-)!

    Liebe Grüße,
    Catou

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich gepannt!!! Adventskalender...oh man, da muss ich auch noch ran. Brauche aber noch etwas dazu, das es erst am Donnerstag zu kaufen gibt, also bin ich dann spät dran...
      LG
      Tinka

      Löschen
  7. WOW! Ich habe diesen Blogpost nun schon mehrfach angeschaut und bin ganz hin un weg. Jetzt wird es Zeit, Dir das auch zu schreiben. Ich denke, dass ich das für unsere Weihnachtsgeschenke auf jeden Fall auch ausprobieren muss.

    Viele Grüße
    Daniela von www.zweimalB.de

    AntwortenLöschen