08.07.2013

Flavoured Water

Bei den sommerlichen Temperaturen muss man ja viel trinken, und da mir nur Wasser auf Dauer zu langweilig ist, hab ich auch ab und an gern zu diesem Wasser mit Fruchtgeschmack gegriffen, obwohl das schon recht künstlich schmeckt, wie ich finde. Und nun habe ich auch noch gelesen, dass es bei Ökotest schlecht abgeschnitten hat. Also habe ich beschlossen, das nicht mehr zu kaufen, sondern einfach das Wasser selbst mit Geschmack zu versehen, und das ist einfach und schnell gemacht!

Varianten gibt es dabei jede Menge, das sind meine Favoriten!
  • mit Biozitrone (Limette geht auch) & frischer Minze 

  • mit Himbeeren, pro Glas einfach im Glas 4 Himbeeren zerdrücken, Wasser auffüllen, durch ein Sieb kippen und kühl servieren! Geht bestimmt auch mit Erdbeeren oder anderen Früchten.  

Gurke, habe ich gelesen, soll auch gut schmecken, aber ich mag Gurke generell nicht! 

Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Hallo liebe Tinka!
    Ich habe mich sehr über Deine Mail gefreut und der Zauberschöne meinte, wir und Til hätten ja zumindest in derselben Stadt Abi gemacht ;-).
    Ich habe in letzter Zeit oft kalten Tee gemischt mit Apfelsaft in Eiswürfelbeuteln eingefroren und dann einfach zwei oder drei in mein Wasserglas gegeben, das gibt Geschmack und kühlt bei dem Wetter herrlich!
    Liebe Grüße,
    Catou

    AntwortenLöschen
  2. ...wieder mal so etwas leckeres....genau das Richtige für das Wetter...!1
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Schön ist es hier und so abwechslungsreich.
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den Tipp mit den Himbeeren. Der hört sich sehr lecker an.

    LG Grace

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Zitronen-Wasser ... so einfach und doch so köstlich ...

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen