28.06.2013

Warum nicht mal vegan backen? Apfelkuchen

Irgendwie scheint vegan ja gerade Trend zu sein, und obwohl ich ja immer sehr skeptisch dem gegenüberstand, sehe ich durchaus positive Tendenzen, auch für mich persönlich, da ich mir eh nie etwas aus Fleisch machte und mich vor allem auch weitestgehend laktosefrei ernähre (mein Opa hatte bereits eine Laktoseunverträglichkeit, nur gab es zu dem Zeitpunkt noch nicht so viele Alternativen wie jetzt!). Allerdings wäre eine vegane Ernährung nichts für jeden Tag für mich, da ich doch sehr gern Käse esse. 

Aber interessiert hat es mich doch und so habe ich zum ersten Mal einen veganen Kuchen gebacken. Und er schmeckt richtig gut! Ich habe mir vorgenommen, nun ab und an ein veganes Gericht oder eine vegane Süßspeise in meinen Speiseplan einzubauen!



Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Schau mal bei mir vorbei, ich habe dich getaggt und würde mich freuen, wenn du mitmachen würdest.

    Lieben Gruß
    Teresa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tinka,
    das Foto gefällt mir total gut!
    Ja Vegan ist grad voll im Trend.
    Musse gestehen ich habe noch nichts veganes ausprobiert.
    Ich sollte mal mit deinem Kuchen anfangen.
    Ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Ich lese auch seit einger Zeit sehr interessiert vegane Rezepte und bin da auch irgendwie auf dem Weg. Witzig das jetzt auch bei dir zu sehen. Ist halt spannend zu schauen, was so abseits des Gewohnten noch so geht und sogar vielleicht noch viel besser ist. LG Anne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tinka,
    ich bin Veganerin und danke Dir für das Rezept, ich werde es diese Woche gleich mal ausprobieren.

    LG Steffi =(^.^)=

    AntwortenLöschen