07.06.2013

Einfaches Joghurteis mit roter Grütze

Er ist hier, der Sommer! Zumindest heute, morgen soll es ja schon wieder anders aussehen...wir hatten tatsächlich fast 30C!

Während also jede Menge Jungs durch die Sprenger im Garten hüpften,
hatte ich Zeit, für die ganzen Chaoten Eis zuzubereiten. Geht schnell, hat die Konsistenz von Softeis und kam gut an (den Kindern habe ich über das Eis allerdings geraspelte Schokolade gestreut).



Joghurteis mit roter Grütze

Für die Grütze eine Packung Tiefkühl-Beerenmischung im Topf leicht köcheln lassen, bis sie weich sind, dann durch ein Sieb streichen. Ein Glas Kirschsaft mit einem Eßlöffel Stärke verrühren, in die Beerenmischung rühren und unter Rühren aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. 

Für das Joghurteis (4 Portionen) 2 Becher Sahne mit 7 EL Zucker erwärmen, dabei rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Abkühlen lassen und 500g fettarmen Joghurt unterrühren. Die Masse in eine Eismaschine füllen und gefrieren lassen. Mit der Grütze zusammen servieren!

Übrigens gibt es zur Zeit in den Discountern günstige Eismaschinen, meine ist auch daher und ich bin seit Jahren zufrieden damit!

Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Danke für das tolle Rezept und noch viel Tage mit Rasensprenger-Wetter.

    LG Grace

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt extrem lecker, liebe Tinka.........ich liiiiiiebe Joghurt-Eis und rote Grütze sowieso (hatte vorhin welche mit Vanillesoße). Ich muss die Rezepte unbedingt mal probieren! Vielen dank Dafür! Und 1000 Dank auch für deine lieben Zeilen zu meinem heutigen Post........ich weiß, das ist kein leichtes Thema, aber ich habe da schon so viel Leid gesehen.......es wäre mir unmöglich zu schweigen! Und BIO heißt leider nur, dass die Tiere Biofutter bekommen, artgerechte Haltung garantiert das nicht........ich wusste das früher auch nicht. Vielleicht wird ja doch der ein oder andere zum Nachdenken angeregt. Wir hoffen das Beste! Ich wünsche dir ein herrliches Wochenende - genieße das sommerliche Wetter (für Kinder ist das doch auch das Größte, endlich Sonne und Wärme),

    ganz liebe Grüße, bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tinka,
    der kleine Hüpfer ist ja süüüß!
    Das Joghurt Eis mit Grütze hört sich lecker an! Hätte ich jetzt auch gerne!

    Ich war in Dubai am "Jumeirahim-Beach" im Hotel "AL QASR". Allerdings sind in der großen Anlage das "DAR AL MASYAF" und das "MINA A’SALAM" noch mit angebunden. Meintest du eines von denen? Von den Temperaturen ging es gerade noch. März wär mir auch lieber gewesen. Aber da ist uns dann der Luxusbunker viel zu teuer. Und dein Sohn musste da ins Krankenhaus? Ich hoffe es war nix schlimmes!

    Ich wünsch die ein wundervolles Wochenende!
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Oh lecker Yoghurteis! Sollte ich auch mal wieder machen! Auch wenn das Wetter heute ja schon wieder ein wenig schlechter wird. LG Anne

    AntwortenLöschen
  5. Oh das Eis sieht auch lecker aus ! Auch eine gute Idee mit dem Sack unter dem Rasensprenger zu laufen...Lg + ein schönes Wochenende, SAbrina

    AntwortenLöschen
  6. lecker! ein wunderbares wochenende mit ganz vieeel sonne wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
  7. Das klingt zwar lecker....aber Mülltüte über den (Kinder)Kopf find ich fragliich!!!!!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. @sabine: keine angst, da haben sie sich genügend löcher reingeschnitten, ich bin ja nicht verrückt! haben sie auch nur kurz gemacht und sich dann anzüge draus gebastelt!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dachte mir schon, das du das unter Kontrolle hast. Aber auf den ersten Blick sah es schon gefährlich aus! Schönen Sonntag abend noch! Sabine

      Löschen
  9. Hab das Foto aber trotzdem rausgenommen, nicht, dass ich noch jemanden auf dumme Ideen bringe!

    AntwortenLöschen
  10. hallo tinka,
    leider habe ich keine eismaschine...schade denn ich hätte jetzt gerne eine portion von deinem eis mit grütze...sieht soooo lecker aus

    liebste grüße
    saskia ♥

    AntwortenLöschen