26.05.2013

Süßes im Mai: Waffeln mit Waldmeisterdessert

Was kann man an so einem verregneten Mai-Sonntag (und dann noch mit schon wieder erkältetem Kind...) machen? Zum Beispiel mein neue Waffeleisen einweihen! Also habe ich mal ein Rezept herausgekramt, das ich schon lange ausprobieren wollte und das auch perfekt in den Mai passt - Waffeln mit einem Waldmeisterdessert (das im übrigen auch lecker ohne die Waffeln ist) . Den Geschmack von Waldmeister liebe ich ja, schon als Kind, Waldmeister-Eis war immer der Hit! 




Und was habt ihr so beim dem Wetter gemacht? 

Liebe Grüße



Kommentare:

  1. Bin immer wieder von Deinen Bildern begeistert...ebenso von den leckeren Rezepten...!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Mhhh das hört sich lecker an und sieht auch so aus.

    LG Grace

    AntwortenLöschen
  3. My grandfather used to bake these wafers too! They look delicious Tinka. I can almost taste them :-)

    Happy new week!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tinka,
    wenn die Waffeln und das Eis so schmecken, wie das Foto aussieht,dann muß es sehr lecker sein. Danke für das Rezept - auch ich mag sehr gerne Waldmeister. Schöne Fotos.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Mmmh, das sieht so lecker aus! Ich muss gestehen, ich hätte gar nicht gewusst, wie Waldmeister aussieht... Aber ich mag ihn! Und deine Fotos sind so ansprechend, auch mit den süßen Blümchen auf der Stoffunterlage.

    LG NIna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tinka,

    Ja das ist ein perfektes Waldmeister-Rezept ... Und Waffeln gehen immer!!!

    Ich wünsche dir einen guten Wochenanfang
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tinka, oh ich mag Waldmeister auch so sehr ! Das Rezept hört sich lecker an und werde ich mir gleich mal abspeichern. Wie lange dauert es bis die Götterspeise anfängt zu gelieren ?
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tinka,
    deine Waffeln sehen unglaublich lecker aus! Tolle Fotos!
    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sabrina,
    das hat ca. eine halbe Stunde gedauert, also gar nicht so lang!!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  10. Oh fein, das ist bestimmt auch was für (wenn sie denn dieses Jahr noch mal kommen wollen xxx) HEIßE Tage als Dessert. Schaut wirklich köstlich aus.

    Ich hoffe Deinem Junior hat diese Form der "Medizin" wieder etwas auf die Beine geholfen. Das Phänomen mit erst gaaanz viel essen und danach entweder krank werden oder wachsen kommt mir übrigends sehr bekannt vor ;o) Und irgendwann streichelt er Dir von oben über´s Haar und fragt nach Deinem Autoschlüssel *GRINS*

    AntwortenLöschen
  11. Too cute and too fitting for summer party food ideas. Love it. Got my eye on your next posts.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tinka,

    sehr lecker stelle ich mir Euer Waffelessen vor, mit Waldmeister ganz wunderbar!

    Gute Besserung an Deinen Sohn.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen