19.04.2013

Farben von Martha Steward

Neulich stöberte ich so ein paar Orte weiter in einem kleinen Schreib- und Spielwarenladen, als ich meinen Augen kaum traute: in dem recht unscheinbaren Laden mit einer kleinen Bastelecke standen doch tatsächlich jede Menge der neuen Martha Steward Farben in den schönsten Tönen herum! 
Ich konnte mich kaum entscheiden, welche ich mal ausprobieren sollte! Letztendlich wählte ich "Summer Linen", einem Weißton, da ich die Kombination weiß/Holz zur Zeit so schön finde! 

Daheim standen auch schon einige Sachen zum Bemalen bereit!


So ist es letztendlich geworden. Der Korkuntersetzer bekam einen Stern aufgemalt, der Kochlöffel ein paar Streifen, und den Kerzenständer habe ich in der Mitte noch naturfarben gelassen. Die Perlen für die Kette bemalte ich erst mit goldfarbenener Acrylfarbe und wischte anschließend die weiße Farbe nur kurz drüber. 




Habt ihr die Farben auch schon getestet? 

Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Wow, da muss ich gleich mal schauen, wo ich die bekomme...

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tinka, das ist ja toll ! Die Kombination aus Weiß und Holz finde ich sehr schön ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. ...sooo herrlich anzusehen!
    Und auch das neue Outfit deines Blogs --- steht ihm so richtig gut!!!!
    Bin gleich ganz neidisch ;O)
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tinka,

    das sieht ja soooo toll aus. Schöne Dinge hast du da gezaubert. Ich kenne die Farbe bisher noch garnicht. Muss ich mal Ausschau im Bastelladen halten.

    Liebe Grüsse und habt ein schönes Wochenende !

    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Die Idee mit dem Korkuntersetzer ist super - ich werde meine bei Gelegenheit auch mal verschönern, so sehen sie ja doch etwas langweilig aus:)

    lG an dich!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Tinka !

    Der Teelichthalter und der Korkuntersetzer sind super geworden ! Eine tolle Idee, die du wundrbar umgesetzt hast !

    GLG Melanie

    AntwortenLöschen