29.03.2013

Für den Ostertisch - DIY Eierbecher

Als kleine Namensschildchen für Ostern hab ich mir dieses Jahr folgendes überlegt! Aus Modelliermasse habe ich kleine, extra unebene Eierbecher geformt, trocknen lassen, und außen mit weißer sowie innen mit goldener Acylfarbe bemalt. Für die Eier habe ich aus goldener Klebefolie die entsprechenden Buchstaben geschnitten, auf das Ei geklebt, und das ganze Ei dann noch dezent mit Goldglimmer bestrichen. 

Damit wünsche ich Euch einen schönen Karfreitag!! 



Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Liebe Tinka,
    auch dir Frohe Ostern und eine schöne, erholsame Zeit!
    Alles Liebe
    Dania

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Tinka !

    Eine wunderbare Idee ! Meinen Mädels würde so eine Bastelei auch sehr gut gefallen!
    GLG u frohe Ostern!
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Welch wundervolle Idee! Das sieht absolut edel aus!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. ...schaut toll aus!!!!
    Frohe Ostern und liebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tinka,

    eine wundervolle Idee! Ich wünsche Dir ein ganz zauberhaftes Osterfest und viele sonnige Stunden.
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  6. Happy Easter to you and your family Tinka! Madelief x

    AntwortenLöschen