21.02.2013

DIY Narzissen aus Krepp

Passend zur bevorstehenden Jahreszeit habe ich heute mal Narzissen gebastelt, die sich etwas länger halten als die frischen :-) Es geht ganz einfach und ist auch was zum Nachbasteln mit Kindern!








Am Ende nur noch die Blüten auseinander ziehen - fertig! 



Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Liebe Tinka, diese Blüten habe ich auch früher immer mit den Kindern im Kindergarten gebastelt. Die Kinder hatten immer viel Freude dran.
    Ich grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  2. Hey, witzige Idee! Sowas hat man mit mir nie im Kindergarten gemacht! :-( LG Anne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tinka,
    das ist ja eine süße Idee! Das muss ich auch mal mit den Mädels machen!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tinka,
    die Idee ist ja wirklich blumig :O) Was man doch aus einfachen Utensilien machen kann :O) Echt schön!

    Schönes blumiges Wochenende ...
    Kerstin

    AntwortenLöschen