19.01.2013

Vogelbeobachtung im Garten

Da es ja so kalt geworden ist, habe ich in unseren Aprikosenbaum Futter gehängt und mal beobachtet, was für Vögel sich hier so tummeln. Und das waren einige!! Schaut mal (Achtung, die Qualität ist nicht so doll, ich musste durchs Fenster fotografieren, denn wenn ich draußen war, flogen sie alle direkt weg)!





Kaffeekränzchen :-)


Hier brauch ich mal Eure Hilfe, was sind das für Vögel?



Sind das nicht Zugvögel?


 Und sogar ein Specht war hier!


Und, hab ich alle richtig zugeordnet?


Liebe Grüße



Kommentare:

  1. Liebe Tinka, ich würde sagen, das sind Stare. Nicht alle ziehen im Winter weg. Neuerdings bleiben die Stare bei uns.
    LG. Ilona

    AntwortenLöschen
  2. Dear Tinka,

    You are having some beautiful birds in your garden!!

    Have a lovely weekend!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tinka!
    Schöne Fotos hast Du gemacht!
    Ich liebe es auch die Vögel vor unserem Fenster zu beobachten.
    ? müsste ein Grünfink sein und Dein Dompfaff ist ein Buchfink.
    LG aus dem tiefverschneiten Süden
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Also, ich würde auch sagen: eindeutig Stare! Aber bei uns in Franken habe ich im Winter noch nie welche gesehen.
    Aber beim Dompfaff bin ich mir nicht so sicher, das könnte auch ein Buchfink sein!?
    Ganz sicher bin ich mir aber nicht.
    Jedenfalls tummeln sich bei Dir viele schöne Singvögel.
    LG
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Das ist meiner Meinung nach ein Eichelhäher...da hast du ja viele verschiedene Exemplare vor die Linse bekommen...toll! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tinka,

    klasse, welch´ buntes Gefieder Du in den Kasten bekommen hast und schön, dass sie so gut versorgt sind.

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag... und vielleicht noch ein neues Exemplar vor der Linse?

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  7. Das sind Buchfinken. Die Weibchen ziehen gen Süden, die Männchen bleiben hier.

    AntwortenLöschen