17.01.2013

Bike Love

Hier geht es heute um das Thema Bike Love! (Ich bin ja kein Fahrradfahrer, das macht mir absolut keinen Spass.) Das Fahrrad auf dem Foto habe ich während einer unsere Berlinaufenthalte in der Friedrichstraße entdeckt! 




Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Ein tolles Foto.
    Liebe Grüße
    Inge G.

    AntwortenLöschen
  2. schaut ja interessant aus. Da hätte ich auch noch Fotos beizusteuern ;-) Nur leider im Moment ...
    Mein Fahrrad ist ganz pragmatisch ungeschmückt ...
    Und ich fahr' sonst ganz gern Rad, nur im Winter nicht.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  3. Das Fahrrad finde ich toll! Ich bin ja eher ein Zufußgeher ;)
    Liebe Grüße,
    Dania

    AntwortenLöschen
  4. Ein Weihnachtsbaum Fahrrad sieht man auch nicht alle Tage ;-) Das hätte ich sicher auch fotografiert!

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  5. Gut verpackt! Tolles Bild!
    Übrigens: Ich such für ein Projekt grad Leute, die mit Beiträgen aller Art an einer Fahrrad-Tour um die Welt teilnehmen möchten. Infos hier:
    http://bikelovin.blogspot.de/p/world-wide-wheelers.html
    Würde mich superdoll freuen, wenn du mir was von irgendwoher berichten könntest! Welche Rolle spielen Fahrräder dort? Wie werden sie genutzt, wie sehen sie aus? Verkehrsschilder, Werkstätten, Fahrradläden... - wasauchimmer! Mich interessiert alles!
    LG
    Christiane
    http://bikelovin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Da hat sich jemand aber sehr viel Mühe mit seinem Rad gemacht.

    AntwortenLöschen
  7. Wie man sieht, muss man nicht Fahrradfahren mögen...und kann trotzdem ein tolles Foto vom Fahrrad schießen...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  8. ...herrlich!!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Moos und Tannen? Die Winteralternative zu den Blumenkränzen. Ein tolles Bild!
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Ein cooles Foto! Was es nicht alles gibt.... Hast du das Bild um die Weihnachtszeit rum geschossen?


    Einen wunderbaren Samstag wünsche ich Dir!

    Kreative Grüsse
    Esther

    PS.: trage mich noch bei dir als Leser ein, nicht dass ich dich noch verliere;-)

    AntwortenLöschen