25.10.2012

Im Wohnzimmer

Da ich heute ein krankes Kind daheim habe, hier ein paar Schnappschüsse aus dem Wohnzimmer, wo wir uns heute (zwangsweise) bevorzugt aufhalten!

Mein Sammelsurium aus weiß und Naturtönen (herbstlich angehaucht)






Der Stern ist eine meine neusten Errungenschaften, schon ein Weihnachtsartikel aus dem Dänischen Möbelhaus. 


Und den Hirsch habe ich mir gestern geleistet. Er ist aus Gußeisen und richtig schwer. 
(ernstings family)

Dem Kater habe ich vom Schweden ein Kissen mitgebracht, das er sofort heiß und innig liebte. Ja,
womit man Seniorenkatzen eine Freude machen kann :-)



Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Liebe Tinka,
    das ist natürlich weniger schön, dass ihr das Haus hüten müsst, aber wenn es rundherum so gemütlich ist, muss es doch wieder bergauf gehen.
    Besonders angetan hat´s mir der weiße Schrank !!!
    Gute Besserung und liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Deinen Sohn ganz herzlich gute Besserung, liebe Tinka! Bei deiner liebevollen Pflege und in dem herrlich kuschligen Wohnzimmer wird es ihm bestimmt bald besser gehen!!! Schon jetzt ein herrliches Wochenende und allerliebste Grüße,

    bids bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  3. ...sehr sehr schön hast Du dekoriert..das Regal sieht super aus...und die Schleichtiere süß...werde ich jetzt auch mal rausholen!!!Danke für die tollen Ideen...und gute Besserung fürs Kind!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Your living room looks lovely Tinka. I hope your daughter or son will feel better soon!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  5. Schön, liebe Tinka! Gefällt mir sehr sehr gut!!
    Gehts Dir gut?
    Liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  6. Ich dachte schon, du hättest den Seniorenkater vom Möbelschweden mitgebracht. Dann wäre ich sofort hingefahren. ;-)

    Dein Wohnzimmer wirkt sehr aufgeräumt und dennoch gemütlich.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen