25.09.2012

Herbstlich: Kürbisrisotto

Ja, wir hatten sogar einen (!) Kürbis dieses Jahr im Garten. Und da ich irgendwie keine Lust auf Suppe hatte, habe ich kurzerhand mal ein Kürbisrisotto ausprobiert. 

Mit nur wenigen Zutaten...


...kann man in relativ kurzer Zeit ein leckeres Risotto zaubern. Gut, nächstes Mal lasse ich den Wein weg (oder war es die falsche Sorte?), mir hat es zu sehr nach Wein geschmeckt, sonst aber prima!



Wer es nachkochen will, hier das Rezept! Passt die Mengen einfach selbst auf die Personen an, die mitessen!




Liebe Grüße

Kommentare:

  1. ...lecker..bin ja nicht so mdie Köchin...glaube aber das ich das leckere Rezept hinbekomme.. danke für den Tip!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hm, hört sich sehr gut an!
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Das schaut so richtig appetitlich aus, tolle Bilder hast Du da gemacht. Ich werde das auf jeden Fall ausprobieren denn Zuhause "wartet" noch ein Kürbis auf Veredelung.

    Machs gut, bis bald!

    AntwortenLöschen