16.05.2012

Karamellisiertes Popcorn

Schon als Kind liebte ich Karamell, und ich habe oft mein Taschengeld für karamellisiertes Popcorn ausgegeben. Irgendwie kam mir das heute wieder in den Sinn und ich dachte mir, das schmeckt sicher auch selbstgemacht. Also zwei Esslöffel Honig und 10 Esslöffel Zucker in einen Topf gegeben, ein paar Minuten karamellisieren gelassen und das Popcorn, das in einem anderen Topf bereits aufgepoppt war, mit der Soße schnell vermischt (ist sehr heiß!!). Wird recht fest, ist aber auch richtig lecker!!


Die Popcorntüten hab ich vor ein paar Wochen bei Xenos entdeckt!

Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Liebe Tinka, oh ich hätte gerne auch eine Tüte !!! Die sind ja cool.
    Ich mag Popkorn auch so gerne, aber ohne Karamelgeschmack. Viele liebe Grüße Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. ... au ja, das wär wirklich mal wieder was. Nur Xenos kenn ich leider nicht, aber ich werde mla die Augen offen halten, schaut nämlich toll aus!
    Sei liebst gegrüßt
    von
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. LECKER ..... und das erinnert mich daran, dass der große Bengel ja noch ne Pyjamaparty veranstalten wollte ... Popcorn und ein Film .. und dazu diiiiiese tolle Popcorntüten .... DANKE für den Tipp!

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Popcorn!!! Ich habe am Fr. erst welches im Kino verspeist.-)!GLG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Oh haste noch ein Tütchen für mich??? :) Ewig her, wo ich das letzte Mal Popcorn gegessen habe.... Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Ja, das haben wir auch schon lange nicht mehr gemacht.

    AntwortenLöschen
  7. Hihi, bei uns ist Popcorn immer ein Svhmunzelthema, die Daenen essen es ja salzig und ich bevorzuge es suess! Kulturkluft nannten wir es, als wir frischverliebt und darüber austauschten! In den Tüten sieht es klasse aus, ob Süß oder salzig! ja, mein Blog hat sich ein neues Outfit angezogen...dANKe fürs Bemerken;)LG Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Ahh lecker! Darauf hätte ich jetzt auch Appetit!

    Danke für Deinen netten Kommentar!
    Du fragtest, ob es der Tierpark in Worms war. Nein, es war in der Nähe von Dresden. Es war wirklich schön dort!

    Wünsche Dir einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße,
    Verena

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tinka,

    vielen Dank für Deine lieben Zeilen!

    Wir hatten wirklich ganz viel Glück mit dem Wetter, denn jetzt habe ich hier auch schon wieder meinen Winterpullover aus dem Schrank gekramt :-(

    Da käme Dein leckeres Popcorn gerade richtig zum knabbern ;-)

    Wünsche Deinem "kleinen" Kranken gute Besserung und Euch noch eine schöne Woche!

    Alles Liebe
    Sonja

    AntwortenLöschen