08.12.2011

Kuschliges Weihnachtsoutfit

Da ich ja schon länger nicht in die Stadt gekommen bin, war ich umso glücklicher, als ich vorgestern trotzdem noch die Weste im Laden hängen sah, die mir im Katalog so gut gefallen hat - Online ist sie nämlich schnell vergriffen gewesen. Nun habe ich ein kuschliges Weihnachtsoutfit!



Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Mit der Weste liebäugelt meine große Tochter auch, sie sieht wirklich sehr schön kuschelig aus!

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wirklich sehr kuschelig & edel aus.
    Viel Freude beim Tragen,

    lieben Gruß
    Teresa

    AntwortenLöschen
  3. Kuschlig warm und schön! Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. ...gefällt mir sehr!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Uj die Veste ist wundervoll.Ein traum.

    Sei Herzlich gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  6. oooh liebe Tinka, die ist toll. Ich wollte mir in diesem Winter eigentlich auch so ein Web-Pelz-Jäckchen kaufen.... hab´s aber noch nicht in die Geschäfte geschafft.

    Puh, und es ist schon überall so voll in den Läden, das ist ja gar nicht meins ;-)

    Verräts Du mir, wo Du sie erstanden hast?

    Alles Liebe und einen schönen Abend
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. What a lovely outfit it is Tinka....and so comfortable. You won't be cold in that lovely cardigan!

    Happy evening, Madelief x

    AntwortenLöschen
  8. Wow! Da hätte ich auch zugeschlagen!
    Ich bin ganz begeistert von dem schönen Teil!
    ich wünsche dir noch ein super schönes Wochenende!
    GGGLG, Melissa

    AntwortenLöschen
  9. gerade noch rechtzeitig zugeschlagen ;o)

    Sieht klasse aus !
    LG
    Neike

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tinka,

    die sieht aber schön kuschelig aus! Da wäre ich auch schwach geworden. Sieht bestimmt toll aus!

    Was mich aber noch mehr interessiert, ist der tolle Sternen-Emaille-Becher. Wo hast Du den denn gefunden?

    Liebe Grüße sendet Sally

    AntwortenLöschen
  11. Die Weste sieht toll aus! Und so richtig Kuschlig!
    Ein schönes Wochenende,
    und liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Jetzt fehlt nur noch der Schnee!! Die Weste ist toll!
    Zum lebendigen Adventskalender: Man trifft sich nur an den Wochentagen, die Wochenenden werden ausgelassen. Im November hängt dann eine Liste aus (bei uns war es in beiden Kindergärten) in die man sich dann für den Tag eintragen kann, an dem man Gastgeber sein möchte! Dort trägt man dann seine eigene Adresse ein und schlägt einen bekannten Treffpunkt in der Nähe vor. Dort treffen sich dann alle die Lust haben eine viertel Stunde vorher und gehen gemeinsam los. Nun suchen die Kinder die entsprechende Zahl, bei uns war es die 9. Der Gastgeber hält was zu essen und zu trinken bereit, man singt gemeinsam ein paar Weihnachtslieder und klönt. Nach einer halben Stunde bis Stunde gehen alle wieder nach Hause. So kommt man mit den Kindern nochmal raus und mit den Nachbarn ins Gespräch.
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen