30.10.2011

Halloween - Teil 1

Die Vorbereitungen für eine kleine Halloween Kinderparty laufen, ich hab ja dieses Wochenende Zeit, da mein Sohn das erste Papa-Wochenende hat, schon komisch. Aber man gewöhnt sich an alles.

Dieses Jahr habe ich mich für für die klassischen Farben orange/schwarz entschieden. Letztes Jahr mochte ich orange nicht so, aber warum auch immer, finde ich es dieses Jahr wieder richtig schön, zumindest in Kombination mit schwarz.

Diese Anhänger (eigentlich Cupcake Toppers) hab ich als Free Printable im Netz gefunden, leider weiß ich trotz Recherche nicht mehr wo, wenn ich sie finde, dann ergänze ich den Link dazu!!


Den schönen Stempel fand ich mal für ein paar Cents mal auf dem Flohmarkt. Ich wollte ihn unbedingt einsetzen, schließlich kam mir die Idee mit den Fähnchen am Strohhalm.


Hier (toller Blog) habe ich dieses schöne Bild zum Ausdrucken her. Den Kerzenständer gab es für 2 Euro im ein Euro Laden. Ich finde ihn so schön universell, ich denke, zum Buffet stelle ich einen Teller drauf. Den Spinnennetzuntersetzer gab es beim Rofu.



Die Lichterkette ist auch vom Flohmarkt. Ein Muß finde ich :-) 


Die Idee hatte mein Sohn, er meinte, in unseren Glastisch müßte auch eine Dekoration, wenn sie daran essen!!


Und die Fenster wurden natürlich auch entsprechend mit einer gebastelten Fledermaus geschmückt!!


Das Buffet zeige ich Euch dann im nächsten Post!!

Ich wünsche Euche einen schönen Sonntag

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Happy Halloween liebe Tinka :O))
    klasse Bilder..
    hab einen feinen Sonntag..
    gggggglg susi

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht total klasse aus; ich bin zwar nicht so der Fan von Halloween, aber für die Kinder ist es toll. Viel Spaß beim Feiern und Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Finde ich schön, mit wieviel Liebe und Mühe du so eine Party zauberst, die Kinder werden bestimmt begeistert sein - happy halloween... lg

    AntwortenLöschen
  4. Halloween kann kommen... :-) Die Deko ist der Knaller! Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Toll, toll! Letztes Jahr hatte ich zu Halloween geschmückt... heute wollte ich eigentlich auch, aber zum einen benahm mein Sohn sich nicht so toll, so habe ich das gestrichen... zudem hatte ich auch keinen Kürbis mehr bekommen in den letzten Tagen. Jedenfalls sind wir morgen ohnehin eingeladen , zu einem "Halloweenfeuer"... Ja, ist ein nachgeholtes Osterfeuer, welches damals ausfiel und so hatte sie die Idee mit dem Halloweenfeuer. Die Kinder werden dann dort sicher auch noch in der Nachbarschaft umherrennen...
    Dein Sohn hat das erste Papa-WE... bist du jetzt "unbemannt"? (ich meine ich ja auch *grins*) - habe ich da irgendetwas mal nicht richtig gelesen oder versäumt... hm...
    Jedenfalls ist deine Deko ganz toll geworden und ich wünsche ganz viel Spaß dabei!! Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tinka,
    klasse sieht es aus! Wir haben heute auch eine Kinder-Spuk-Party gefeiert!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht richtig klasse aus!! Das wird bestimmt eine Superparty!
    Und ein kleines bisschen bin ich froh, dass meine Kleine zur Party eingeladen ist ;O)Dafür haben wir dann aber bald Kindergeburtstag
    Liebsten Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Tinka....ja man gewöhnt sich wohl an alles- nutze die freie Zeit für dich, das kreative Tun, für ein gutes Buch oder eine ganz laaaaange warme Dusche. Ich finde es bezaubernd, dass du so viel Liebe in die Party reinsteckst. Deine Strohhalmfähnchen haben es mir besonders angetan. Liebe liebe Grüße an dich tanja

    AntwortenLöschen
  9. Einfach Klasse! Teil 1 mußte ich mir natürlich auch noch anschauen.
    Die Fähnchen finde ich auch so süß!

    Liebe Grüße nochmal
    Sara

    AntwortenLöschen