20.05.2010

Ein selbst gebasteltes Blümchen & eine neue Zetschrift...

Gestern abend wollte mein Sohn unbedingt den Abendbrottisch decken - ich durfte allerdings nicht gucken...Als er dann fertig war, erstrahlte das Wohnzimmer (er hatte aufgeräumt, ok, nach seiner Methode, Schublade auf, alles rein, was rumliegt, Schublade zu :-))! Und da kein frisches Blümchen zur Verfügung stand, hat er kurzerhand aus einem Küchentuch eins gebastelt. Süß, oder?


Und wenn es neue Wohnzeitschriften auf dem Markt gibt, kann ich meist nicht vorbeigehen. Diese hier ist gar nicht schlecht!!


Kommentare:

  1. Och was für eine süsse Idee von deinem Kurzen, dir ein Tuchblümchen zu basteln und den Tisch zu decken :) Da sieht man doch gerne über die Unordnung in den Schubladen hinweg oder ? :)
    Viel Glück und gute Besserung deinen beiden Fellnasen. Ich drücke fest die Daumen.

    Liebste Grüße
    shino

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann auch schlecht an Wohnzeitschriften vorbeigehen! Gute Besserung für Deine zwei Süßen. Hoffentlich sind die nicht so frech wie meine...
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Tinka,
    das ist ja süß von deinem Sohnemann!!! Meiner ist auch 8 Jahre alt und "räumt" in ähnlicher Methode auf, nur leider schmeißt er nicht alles in Schubladen, das würde ich noch "schön" finden, nein, er schiebt es unter sämtliche Schränke und unter Sofa und Sessel... Wunderbar!
    Oh, die armen Miezen, dann wünsch ich denen mal gute Besserung!!!
    Jaaaaa, Pfingsten wird schööööön!
    Liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  4. Oh, was für eine super tolle Idee von deinem Sohn! Was für ein kreatives Kerlchen... Von der schönen Blume hat man auf jeden Fall lange etwas.
    Gute Besserung an die beiden Kätzchen.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Dear Tinka,

    Such a sweet gift from your son! I think it is even better than a real flower :-)! The magazine looks beautiful too. I was in Aachen yesterday with my mother, where I bought 'Garten traueme'. Very beautiful too. I can recommend it to you!

    Happy weekend!

    Lieve groet, Madelief

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wie lieb von deinem Sohn! Die Blume ist allerliebst! Er scheint sehr kreativ zu sein (auch mit seinen Ideen).
    Ich wünsche dir ein wundervolles, hoffentlich sonniges Pfingstwochenende!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen