19.04.2010

Weil das hier was Besonderes ist...

...muß ich heute einfach mal den Himmel über Rhein-Main zeigen. Das ist der Blick hinten aus unserem Haus heraus und am Horizont ist der Flughafen Frankfurt/Main. Der Himmel ist demnach immer übersät mit Fliegern, die man mal weniger, mal mehr hört, und Kondensstreifen. Seit Tagen nix. Ich denke, fast jeder kennt jemanden, der jetzt festsitzt - die Kehrseite - viele Kollegen meines Mannes hocken in Miami und kommen seit Tagen nicht weg. Ok, es gibt schlimmere Plätze zum Stranden...



Kommentare:

  1. kann auch sein Gutes haben.......Geschaeftsbesuch aus Hong Kong faellt aus, so muss mein Mann die naechsten 3 Tage nicht abends unterwegs sein..... ;o))))


    LG
    Neike

    AntwortenLöschen
  2. Ganz schön ruhig zur Zeit! Der letzte Satz ist zu witztig...
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ja , da gibt es bestimmt schlimmere Plätze! Aber heute soll es ja zu einem Ende kommen, mal sehen!
    GLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. oh ja da gibt es wirklich schlimmeres ;O)
    bin ja gespannt ob es heute dann wieder mit den Fliegern klappt ;O) wünsche dir einen wunderschönen Abend und gglg Susi

    AntwortenLöschen
  5. ...toller Himmel...aber echt seltsame Situation in der Welt.Kenne auch Einige die nicht wegkommen!!Aber es gibt wirklich schöne Plätze auf der Welt...da läßt es sich aushalten.
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tinka,
    es soll ja heute wieder losgehen. Mein Spatzl fährt morgen mit dem Auto nach Berlin, nicht mit dem Zug, man weis ja nie!!
    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Silvia

    AntwortenLöschen
  7. Dear Tinka,

    How sweet is the sound of silence! In Holland it is very quiet as well.....Don't mind at all...

    Have a lovely evening!

    lieve groet, Madelief

    AntwortenLöschen
  8. Ja, wie überall am Randgebiet Hamburgs, wohne auch ich in der Einflugschneise und es ist jetzt ruhig... obwohl es mir mehr auffallen würde, wenn kein Autolärm mehr ist... Gestern Abend sowie heute Abend landete allerdings jeweils ein Flieger! Ulkig! Gestern Abend starrte ich dieses Flugzeug über uns an, als hätte ich noch nie zuvor eines gesehen, hi!
    LG von Ann

    AntwortenLöschen