14.04.2010

Vorher/Nachher - mein Beachchair

Hallo!! Hier seht ihr mein Tagesprojekt. Angesteckt von so viel "Weißeln" auf zahlreichen Blogs habe ich mich entschlossen, unseren Deckchair, der doch den Winter über etwas gelitten hatte, weiß zu streichen. Also habe ich heute (obwohl ich leider total erkältet bin- ist eigentlich irgendwann mal auch gut mit den ganzen Infekten und Co...), den Pinsel geschwungen und trara - jetzt ist er weiß! Von weitem gefällt er mir auch richtig gut, aber von nahem...das wird wohl mein einziges Projekt der Art bleiben, denn die Farbe ließ sich extrem schlecht verteilen, war total dickflüssig und trocknete im Nu. Oder - vielleicht habt ihr ja noch Streichtipps für mich...




Kommentare:

  1. Hallo Tinka,
    also auf dem Foto sieht er richtig klasse aus. Kann mir aber auch vorstellen, dass es ziemlich schwierig ist, wenn die Farbe so dick ist und schnell trocknet. Wir haben unsere Deckchairs (naja, bisher leider nur einen) abgeschliffen und geoelt,sieht bei Teak klasse aus!
    Wuensche Dir eine schnelle "Gute Besserung"
    GLG Maren

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Tinka,
    ach dieser Liegestuhl ist soooo toll.... der würd mir auch gefallen....in weiss ein Traum....
    oh Tips hab ich da nicht....ich bin kein Streichprofi... wichtig ist glaub ich.. vorher gut schleiffen.. ( was ich mir meistens spare)
    Wünsche Dir einen schönen Tag und ggglg Susi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tinka,
    ich bin mir immer noch nicht schlüssig, was mit meiner Bank passieren soll. Wenn ich deinen absolut hammermäßigtollen Stuhl hier betrachte, dann muss ich eindeutig zu weiß tendieren. Aber diese Streichgeschichten halten mich auch noch etwas ab.
    Hab´noch einen schönen Abend.
    Herzlichst
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh wie schön der geworden ist, toll!!!GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Dear Tinka,

    Your deck chair looks very pretty in white! I think you did a great job. Hopefully your cold did not get worse from working outside.

    Take care!

    Lieve groet, Madelief

    AntwortenLöschen
  6. sssssssssseeeeehr schöön! der stuhl hat eine tolle wandlung erlebt!

    leider kann ich dir keine tips zum streichen geben. ich habe aber auch noch streichprojekte geplant und bin somit auch über tips im voraus dankbar ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Das Deck Chair ist ja richtig gut geworden. Finde es bringt den Frühling noch ein Stück näher. Leider kann ich meine Bank nicht weiß streiche, da mein Mann überhaupt kein weiß mag.
    Sonnige Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tinka,
    ich find ihn wunderschön! Ich benutze immer die 2 in 1 Farbe( also mit Grundierung) von Alpina und damit bin ich superzufrieden.
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  9. Also der sieht wirklich klasse aus ! Ich bin auch kein Streichprofi; hat aber den Vorteil das es dann auch ein bisschen shabby aussieht. Doof ist es nur, wenn das Streichen bei dicker Farbe keinen Spaß macht. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Tinka,

    ich bewundere das auch immer. Einige streichen ja sehr viel. Bei mir wirds auch nie so ganz ... aber Übung macht den Meister *lach*
    Habe auch zu wenig Ahnung und Erfahrung mit solchen Sachen.

    Vielleicht kann man die Farbe auch aufsprühen, aber die Umwelt ... ;-)

    Daher streiche ich wohl auch eher nur wenige und Kleinobjekte. Mein Mann mag Weiss als Haupt-Einrichtungsfarbe auch überhaupt nicht und so gesehen sind halt auch nur wenige Dinge möglich.

    Lieber Gruß
    Sara

    AntwortenLöschen
  11. Der gefällt mir super Dein Stuhl! Und in weiß sieht er genial aus! GGLG Maike

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Tinka,
    der Stuhl ist klasse geworden! Was so ein neuer Anstrich doch ausmacht...toll :o)
    Das Problem mit der Farbe könnte an den Temperaturen liegen, falls Du draussen gestrichen hast und es bei Dir auch so kalt ist, wie bei mir.
    Ich stehe quasi förmlich in den Startlöchern, weil ich so viele Sachen zu streichen hätte. Aber entweder es regnet, ist kalt oder (wie im Moment) es fliegen zu viele Pollen rum. Die Sachen haben alle eine richtig gelbe Schicht und das möchte ich ungern auf meinen frisch gestrichenen Schätzchen haben ;o)

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  13. Super schön Dein Stuhl! Ich trau mich auch immer nicht so ganz ans weißeln, aber vielleicht muss man es einfach ein paar mal machen und dann gehts!

    LG
    WohnSchwester

    AntwortenLöschen
  14. Dein Deckchair ist wunderschön geworden!! Weisse Gartenmöbel wecken in mir immer ein bisschen Ferienstimmung...
    Ich kaufe mir immer wasserverdünnbaren Lack, so kann ich soviel Wasser zugeben, bis die Konsistenz des Lacks passend ist und sich gut streichen lässt. Wasserverdünnbarer Lack riecht zudem nicht so intensiv.
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen