01.11.2009

"Hallowien"

Und, alle ausgeschlafen? Ich hoffe, ihr hattet gestern einen netten "grusligen" Abend!! Hier war dies Jahr eine Menge los! Es klingelte in einer Tour. Hier ein paar Impressionen unserer Feier, ich hatte es eher auf die Kinder ausgerichtet.









Kommentare:

  1. Oh das sieht ja toll aus! Meine Große war gestern mit Ihren Schulfreundinnen auch das erste Mal unterwegs! Ich bin ja total gegen diesen Brauch aber sie hatte viel Spaß und das ist ja die Hauptsache:-)), GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Die "abgehackten Finger" kenne ich auch.
    Du hast dir ja ganz schön viel Mühe gegeben.
    Vorallem das leckere Essen...

    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Ihr habt ja das Gruseln voll ausgekostet ;)).............nachdem unsere Kinder schon etwas größer sind ;)), haben wir von all dem eigentlich gar nichts mitbekommen und auch das herrlich warme und sonnige Wetter heute war so gar nicht nach November.

    Einen gemütlichen Sonntagabend und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  4. Da habt ihr Euch aber viel Mühe gegeben!
    GLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht nach einer Menge Spass aus! Toll, wie du alles vorbereitet hast!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  6. Bin auch etwas gegen den Brauch von einem haus zu rennen und nach Süßem zu schreien, das ist mir zu Ami-like- aber gegen ein tolles Gruselfest ist nichts einzuwenden. Tolle Ideen, war sicher ein Spass für Euch alle. Die Spinnen und das Monsterbrötchen sind himmlisch unheimlich und total witzig zuglei´ch. LG and dich Tinka von tanja *

    AntwortenLöschen
  7. Hallowien - Hallo Wien - süß! Tolle Ideen auch zu Halloween - von diesen "abgehackten" Fingern hörte ich auch schon... schöne Grüße von Ann

    AntwortenLöschen