06.11.2009

Erste winterliche Dekoration

Heute vormittag hatte ich einen Rappel und mußte die ganzen Kürbisse und Co wieder in den Keller verbannen. So kahl sah es aber auch nicht schön aus...also mal die Weihnachtskisten hochgeschleppt...also Weihnachtsmänner kann ich noch nicht sehen, aber so einiges, Winterliches steht nun schon bei uns...hier mal eine Auswahl - wie könnte es anders sein, in meiner Lieblingskombination rot/weiß...







Der Kater  ruht sich derweil aus...allerdings ist die Position glaube ich nicht so im Sinne des Erfinders :-)

Kommentare:

  1. Oh.. im Moment bin ich noch ganz tapfer in Sachen Weihnachtszeitschrift.. ich habe mir meine im Abo schon angeschaut.. aber extra-Heftchen habe ich noch nicht gekauft.. *uuuaaahhh* ich habe noch zwei stehsammler voll davon und ideen bis meine Urenkel selbst großeltern sind.. herrjee.. wer kann mich von dieser Sucht befreien ;o)))))
    lieben gruß
    stephi, die nun aber wirklich aufräumt

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tinka, Deine Sachen in rot, sind so wunderschön weihnachtlich und Deine Socken erst!!!!!!!!!!
    Den Kerzenhalter mit den Dalapferdchen habe ich übrigens vor 6 Jahren mal ein einem Einrichtungsgeschäft in unserer Stadt gefunden!
    Ganz lieben Dank noch für Deine Geburtstagsglückwünsche !!!! Wir haben uns so sehr darüber gefreut!
    Ein wunderschönes Wochenende!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. ooooh da kriegt man richtig Lust auf Glühwein;-)

    GLG

    Mareike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Tinka, jetzt musste ich wirklich lachen, wie Dein Kater so rumlümmelt. Manchmal ist es eben so am bequemsten. Am besten gefallen mir Deine Socken !

    Hab auch schon dicke Socken an, das ist sehr gemütlich. Schönes Wochenende !

    AntwortenLöschen
  5. Hmm, in den Keller sollte ich glaube ich auch mal gehen, bevor ich alles neu kaufe. Meistens entdeckt man ja da doch noch ganz schöne Teile.

    AntwortenLöschen
  6. Deine Winter-Weihnachtliche Deko gefällt mir sehr gut. Ich kann auch die Kürbisse nicht mehr sehen, die machen dann wohl in den nächsten Tagen einen Abflug :) Das Bild vom Miezekätzchen ist ja süß. Aber so sind die Tiere. Ihre eigen Plätze nutzen sie nur zur Hälfte, aber Frauchens Platz wird gleich doppelt belegt :)
    GLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  7. Du weißt ja, dass ich rot-weiß so gerne mag, es schaut echt supergemütlich bei Dir aus.
    Hab einen schönen Abend - herzlichst Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Tinka,
    danke für die lieben Worte. Ich hab auch ein Gewächs gefunden, dass nicht so sehr viel Licht braucht, das heisst Zamioculcas und sieht sehr schön aus. Liebe Grüße aus Bayern !

    AntwortenLöschen