23.06.2009

Wind & Blaubeerkuchen

Ist es bei Euch auch so windig? Ich wollte eigentlich heute viel im Garten machen, aber man wird ja fast weggepustet! Immerhin ist es trocken und nicht mehr so kalt. Der Ahorn auf dem ersten Bild ist übrigens wild im Garten gewachsen. Er steht in dem Beet meines Sohnes. Ich hatte mal gesagt, was in seinem Beet wächst, ist seins. Also meint er, nun auch der Baum. Der Ahorn wird immer riesiger und wir dürfen ihn nicht fällen. Vielleicht setzen wir ihn ja um...




Hab dann noch einen Blaubeerkuchen gebacken. Hier das Ruck-Zuck-Rezept:

Zutaten:
160g Butter, 160g Zucker, 1 Msp abgeriebene Bio-Zitronenschale, 1 Prise Salz, 3 Eier, 450g Mehl, 1 Pckg. Backpulver, 100ml Milch, 300g Blaubeeren (TK vorher auftauen)
So wirds gemacht:
Butter mit Zucker, Salz und Zitronenschale schaumig rühren. Eier unterziehen. 400Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit Milch unterrühren. Sollte der Teig zu fest sein, noch ein wenig Milch einrühren. Ofen auf 180C (umluft 160C) vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. 2/3 des Teiges daraufstreichen. Die Blaubeeren gleichmäßig auf dem Teig verteilen und mit Mehl bestäuben. Restlichen Rührteig aufstreichen und den Kuchen ca. 60min backen. Nach dem Backen abkühlen lassen, in Stücke schneiden und mit Puderzucker bestäuben.
Schmeckt sicher auch mit anderem Obst.
Guten Appetit!

Kommentare:

  1. Bei uns war es auch super windig! Da ist mir doch glatt eine Blume umgefallen...aber wir wohnen ja auch nicht weit auseinander:-)), LG und der Kuchen sieht suuuper lecker aus!Anja

    AntwortenLöschen
  2. Windig war es bei uns nicht, dafür haben wir seit gestern Abend Dauerregen. Das wird wohl Hochwasser geben!
    Dein Kuchen sieht auf jeden Fall lecker aus!!!
    Viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Tinka ...mag den Namen übrigens sehr :))

    Ja, in Berlin war ein Affenwind ....äh...es war sehr stürmig. Wir haben uns in unserem Urlaub auf Balkonien ;-) wie an der Küste gefühlt.
    Leider hatten wir keine sooo leckeren Kuchen ;/

    Lieben Gruß uns eine Gute Nacht!

    kathy :)

    AntwortenLöschen
  4. Uj das sieht ja lecker aus möchte am liebsten reinbeissen :-) Du hast einen schönen Blog!
    Gruss Maitau

    AntwortenLöschen