15.01.2009

Fragen über Fragen...

Im Alltag tauchen doch immer wieder tausende von Fragen auf. In unserem kleinen Mikrokosmos ist besonders bei meinem Mann beliebt: "Wo ist mein Autoschlüssel/mein Handy/ mein Firmenausweis/ mein Portemonnaie/meine Brille?". Ich frage mich neuerdings, wie man hier im Blog diese schönen Mosaikbildchen macht und wieso eigentlich bei mir der Text immer unter allen Bildern steht und nicht dazwischen. Oder ob das Bügeleisen aus ist - meist auf dem Weg irgendwo hin. Oder warum ein Möbelhaus VOR der Wirtschaftskrise schließt, quasi vorsichtshalber. Mein Sohn, Erfinderfan, stellte neulich auch eine interessante Frage mit Blick auf sein Erfinderposter: " Mama, warum wurde Charles Goodyear eigentlich 160 Jahre alt?" Hm...











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen